Das Corporate Design (CD) umfasst die gesamte so genannte Geschäftsausstattung eines Kunden. Es ist die optische Klammer aller Medien, die im Innen- und Außenkontakt eingesetzt werden. CD wird unterschiedlich umfassend umgesetzt. Allein schon aus Kostengründen konzentrieren sich viele Unternehmen auf Logo, Briefpapier und Visitenkarten. Andere ergänzen dies durch ein einheitliches Erscheinungsbild bei Außenwerbung, Foldern und Broschüren, Firmenfahrzeugen, Arbeitskleidung, Möblierung und auch der Innenraumgestaltung.

Logos

…müssen nicht der Agentur gefallen, sondern sie müssen zur Produktpalette, den (potentiellen Käufern und der Lebenswelt der Kunden passen. Und sie müssen Alleinstellungscharakter haben.

Wir erschaffen Logos für Kunden, die so genannten Hausfarben und ein flexibles Layout, das auf die unterschiedlichsten Druckerzeugnisse übersetzt werden kann. Wichtig ist die Kompatibilität mit dem Unternehmensgegenstand, den Vertriebskanälen und weiteren Faktoren.

Das Corporate Design soll einen hohen Wiedererkennungseffekt haben und eindeutig und positiv mit einem bestimmten Unternehmen verbunden werden können.

Alle Medien, die wir entwickeln, haben einen „Human Touch“, denn Kunden wollen nicht nur kognitiv, sondern gerade auch emotional angesprochen werden.